BKG Prinzenpaar 2017 /2018

Prinzessin Daniela II. und Prinz Timo II.

BKG Prinzenpaar 2017 2018 Prinzessin Daniela II. und Prinz Timo II.
Prinzessin Daniela II. und Prinz Timo II.

"Mei Prinzessin is bestimmt einige bekannt,
isse doch frieher als Arzthelferin beim Dr. Theobald rumgerannt.

Danach war nochmal die Schulbank dran,
und heut isse Chefin der Schönheitsfarm.
Zuerscht in Mettwiller un jetzt in Freise,
duht se sich mit ganzem Herz für Ihren Traum verreisse.
Von moins bis omends gibt’s do Massage, Beauty und Wellness von meiner Schönheitsfee,
awer was bringts mir ? Ich kriehn bei Ihr kä Termine meh.

Apropos moins, do macht mei Prinzessin Sache,
die kennte ähner wahnsinnig mache.
De Wecker klingelt, sie haut druff mit frohem Mute,
Un dann kimmt der Satz: „Ooch, noch fünf Minute“.
Awer mir is dobei net zum Lache,
Weil die duht das 10,  12 mol so mache.
Drum wird der Wecker ähn ganz Stunn frieher gestellt,
un ich um meine dringend nötige Schönheitsschlaf geprellt.

Doch sonscht hat se fascht kä Macke, das is wohr,
Liebes Narrevolk ich stelle Euch vor

Prinzessin Daniela die Erste"

"Meinen Prinz kennen sicher viele von Euch gut,
ist er doch eine echter „Baamholler Bub“.
Er ging hier zur Schule und zeigte dann als Bänker was er kann
und heute ist er selbständiger Versicherungskaufmann.

Vor drei Jahren hab ich ihn dann kennen gelernt,
und seitdem immer für ihn geschwärmt.
Denn ich habs gleich gesehen, das war net schwer,
der Timo ist mein Kuschelbär.

Aber auch bei ihm ist eine Sache zu beklagen,
es fällt ihm schwer das Wörtchen NEIN zu sagen.
Er hilft bei ganz vielen Vereinen mit,
als Ausgleich hält er sich mit Tennis, Golf und Fahrradfahren fit.

Auf zwei Sachen ist er ganz versess:
Den FC Bayern und Autos mit ganz viel PS.
Also das mit den Autos kann ich ja noch verstehn,
aber wie kann man nur den Bayern zusehn.
Und noch was ist komisch, auf alle Fälle,
je mehr PS er hat, desto langsamer kommt er von der Stelle.
Er hat deshalb noch nie einen Strafzettel bezahlt,
denn bei seinem Tempo wird er nicht geblitzt sondern gemalt.

Liebes Narrenvolk, ich stelle Euch vor:

Prinz Timo der Erste"